MotorradUrlaub Teil 3 – Rückweg

Zurück ging es wieder je zwischen 300km und 370km pro Tag, 3 Tage lang. Zuerst ging es über die Alpen nach Kochel am See, von dort nach Sommerhausen (ein wahnsinnig schnuckeliger Ort!!!!!) und anschließend zurück. Ich lasse diesmal einfach die Bilder auf euch wirken! Am allerbesten gefallen hat mir der Pass über die Alpen. Es…

MotorradUrlaub Teil 2 – Gardasee

Am Gardasee das Hotel war leider eher so lala… Das ist wirklich ein Punkt, den wir das nächste Mal anders angehen. Wir haben vorab, auf dem Weg, für 7 Tage ein günstiges Hotel mit Frühstück gebucht. Das Hotel war aber wirklich hm… Günstig eben. Leider merkte man dies auch am Früstück. Da wir aber ja…

MotorradUrlaub Teil 1 – Hinweg

Ich denke, der diesjährige Sommerurlaub hat Beiträge verdient. Es war unser allererster Motorradurlaub über mehrere Tage. Natürlich hat uns meine Kamera auch begleitet, allerdings nimmt sie im Gepäck doch viel Platz weg und es war aufwendig, sie immer herauszukramen. So haben wir hauptsächlich Fotos mit dem Handy gemacht und diese werden in den Beiträgen auch…

Der erste Alltagpost – Urlaubsersatz

Etwas urlaubstauglicher Alltag. So sehen gerne mal unsere Wochenenden aus. Wir entspannen im Garten am Pool, machen ein Feuer und essen Stockbrot oder Marshmallows. Gehen schwimmen, trinken Cocktails und lassen es uns auch gerne mal gut gehen. Und wenn man dann dort so gemütlich sitzt, muss auch das Handy als Kamera mal ausreichen!

Sommer, Sonne, Sonnenschein?

Fast jedenfalls! Immerhin Sonne und Sonnenschein. Auf den Sommer warten wir wohl noch etwas. Aber das schöne Wetter lockt doch einfach jeden Fotografen aus seinem Winterloch, das Tief geht zuende, die Motivation steigt und was ist ein schönerer Anlass um die Kamera mal wieder heraus zu kramen und mit in den Mädelsurlaub zu nehmen? Meine…

Kroatien – und das schlechte Wetter

Es kann ja nicht immer alles perfekt sein  – also hatten wir dann in unserer zweiten Woche in Kroatien nicht sonderlich Glück mit dem Wetter. Ärgerlich zum Entspannen, Sonnen und Herumtingeln. Schön aber auch fü Fotos. Das Ganze ist nun sogar noch zwei Beiträge wert!   Ein Tierchen ließ sich sehen – klein und flink!…

Kroatien – Sommerurlaub 2017

Gestartet, wie im letzten Beitrag geschrieben, in München und über die Plitvicer Seen ging es dann weiter.       Weiter ging es in Richtung Süden und Küste. Erster Stopp: Privlaka Geplant war eigentich Zadar, aber da haben wir keinen Platz gefunden, der uns gefiel. Der ausgesuchte Platz war auch eher so lala, und so…

Plitvicer Seen

Ich hatte gehofft, dass ich mehr schreibe. Aber durch die Fahrt und erst München anschauen und nun die Plitvicer Seen, komme ich kaum dazu. Ein paar kleine Eindrücke möchte ich aber schonmal hier lassen. Und wo es morgen hingeht? Das wissen wir noch nicht!

Kroatien

Immerhin steht das Land, in dem wir ankommen wollen, schonmal fest *lach* Pläne sind dazu da, um umgeschmissen zu werden. Oder wie war das noch? Unsere ersten Gedanken, dann stand das Land schnell fest. Da wir mit dem Wohnmobil unterwegs sein werden, hatte ich mir also schonmal verschiedenste Stellplätze angeschaut. Direkt am Meer möchte ich…